Ausschreibung & Teilnahmebedingungen

Veranstalter

TB Untertürkheim 1899 e.V., c/o Radsportabteilung

Teilnehmer

An der Veranstaltung nehmen Radsportlerinnen und Radsportler – nachfolgend „Teilnehmer“ – teil.

Veranstaltungsort

Stuttgart, Stadtbezirk Untertürkheim.

Veranstaltungsdatum

Sonntag, 18.07.2021, 9.30 – 12.15 Uhr

Vertragspartner

  1. Veranstalter: TB Untertürkheim 1899 e.V., c/o Radsportabteilung

  2. Teilnehmer.

     

Teilnahmeberechtigung

Berechtigt sind alle Teilnehmer ab Vollendung des 18. Lebensjahres. Teilnehmer, welche zum Wettkampftag das 16. Lebensjahr vollendet haben, dürfen nur in Begleitung und mit Einverständnis des/der Sorgeberechtigten im Zuge der Startnummernabholung teilnehmen und werden durch den/die Sorgeberechtigte(n) vertreten. Meldet ein Sorgeberechtigter den Teilnehmer allein an, liegt darin zugleich die Erklärung, zur Einzelvertretung berechtigt zu sein.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, sämtliche Angaben der Teilnehmer zu überprüfen, insbesondere durch die Aufforderung zu einem Alters- und Identitätsnachweis und/oder weitere Angaben, die nach Ermessen des Veranstalters jederzeit verlangt werden können.

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfordert eine gute gesundheitliche und konditionelle Verfassung. Jeder Teilnehmer muss für sich selber Sorge tragen, dass seine gesundheitliche und konditionelle Verfassung den Anforderungen entspricht.

Der Teilnehmer darf unter keinem physischen oder psychischen Einfluss stehen, welcher Einsichts- und Leistungsfähigkeit einschränken kann. Der Teilnehmer darf insbesondere nicht unter Alkohol-, Doping- oder Drogeneinfluss stehen.

Art der Veranstaltung

Bergzeitfahren für Jedermänner/-frauen, Amateure (BDR-Rennradkalender – rad-net.de – Kategorie 4.26) und Klappradfahrer.

 

Wettkampfklassen

 

WertungsklasseAlterJahrgangGeschlecht
WÜRTTEMBERG KÖNIG16 und älter2005 und älterm
WÜRTTEMBERG KÖNIGIN16 und älter2005 und älterw
  • Jedermänner/-frauen

  • Amateure

  • Klappradfahrer

Wertungsklassen/Altersklassen Overall

 

Jedermänner/-frauen

 

AltersklassenAlterJahrgangGeschlechtMännerFrauen

  Jedermänner/ - frauen

16-182005-2003m/wJuniorenJuniorinnen
19-222002-1999m/wMänner U23Frauen U23
23-291998-1992m/wElite MännerElite Frauen
30-441991-1977m/wMaster 1Master 1
45-591976-1962m/wMaster 2Master 2
Ab 601961m/wMaster 3Master 3

 

Amateure

Beim BDR ist das Rennen in der Kategorie 4.26 eingetragen. Zugelassen sind Amateure und Elite- Amateure. Bei der Anmeldung muss die Lizenznummer angegeben werden.

 

AltersklassenAlterJahrgangGeschlechtMännerFrauen
>  Amateure16-182005-2003m/wJuniorenJuniorinnen
19-222002-1999m/wMänner U23Frauen U23
23-291998-1992m/wElite MännerElite Frauen
30-441991-1977m/wMaster 1Master 1
45-591976-1962m/wMaster 2Master 2
Ab 601961m/wMaster 3Master 3

 

Klassenzuordnung

Für die Klassenzuordnung der Jedermänner/-frauen und Amateure sind die Geburtsjahrgänge maßgeblich. Der Wettbewerb in der jeweiligen Altersklasse findet ab einer Fahrerzahl von 2 Personen statt.

Bei Nichterreichen von mindestens 2 Teilnehmenden in den Klassen Master 1, Master 2 und Master 3 starten die Teilnehmenden in der nächst jüngeren Rennklasse.

Bei Nichterreichen von mindestens 2 Teilnehmenden in den Klassen Junioren/Juniorinnen und Männer U23/Frauen U23 starten die Teilnehmenden in der nächst älteren Rennklasse.

 

Teilnehmende (Männer/Frauen) der Wettkampfklasse „Amateure Master“ können auf Wunsch auch in der Wettkampfklasse „Amateure Elite Männer“ bzw. „Amateurinnen Elite Frauen“ starten.

 

Klappradfahrer

 

WertungsklasseAlterJahrgangGeschlecht
Klappradfahrer16 und älterab 2004m/w

 

Team-Wertung

Die Team-Wertung erfolgt automatisch bei der Anmeldung von mindestens drei Teilnehmern mit exakt gleichlautendem Teamnamen ohne Unterscheidung der Altersklasse und Geschlecht. Es zählt die Addition der drei schnellsten gefahrenen Zeiten eines Teams.

Eine Gruppe oder ein Verein kann ein Team mit mindestens drei oder mehr Teilnehmer oder mehrere Teams mit mindestens drei Teilnehmern melden. Meldet eine Gruppe oder ein Verein mehrere Teams, entscheiden die Teilnehmer durch Angabe des entsprechenden Teamnamens selber, welchem Team sie angehören.

Start und Strecke

  • Start: oberhalb von Württembergstraße 123, 70327 Stuttgart-Untertürkheim; zwischen TBU Gelände und Kelter Rotenberg; siehe Beschilderung

  • Ziel: Parkplatz Egelseer Heide, Rotenberg

  • Länge: 1,94 km

  • Höhenmeter: 147 m

  • Ø–Steigung 8%

Streckenführung

Gefahren wird auf beidseitig abgesperrten öffentlichen Straßen nach StVO.

Ausnahme: Der öffentliche Busverkehr der Linie 61 fährt nach Fahrplan in den Rennpausen zwischen den einzelnen Startblöcken.

 

Anmeldung

  • Einzel- oder Team-Anmeldung

  • Online-Anmeldung bis Montag, 12.07.2021, 24.00 Uhr

  • Nachmeldung am Wettkampftag, Sonntag, 18.07.2021, 8.30 – 11.00 Uhr

Teilnahmegebühr

Startgeld-StaffelungTeilnahmegebührvonbis
Staffel 113,00 EuroAb so fort12.07.2021
Nachmeldung15,00 Euro18.07.202118.07.2021

Max. Teilnehmerzahl

Wir haben ein Kontingent von insgesamt 250 Startplätzen.

Startreihenfolge

Bei der Online-Anmeldung wählt der Teilnehmer den Startblock aus, in dem er starten möchte. Nachgemeldete Teilnehmer starten, wenn Lücken entstehen oder/und nach dem Start der Teilnehmer mit Online-Anmeldung. Der Veranstalter behält sich vor, die Startreihenfolge aus organisatorischen Gründen zu ändern.

Die Startreihenfolge wird ab Freitag, 16.07.2021 auf der Anmeldeseite von RACE RESULT (www.raceresult.com/de/home/index.php) und unserer Event-Seite (www.wuerttemberg-koenig.de/home.html) bekannt gegeben.

Online-Anmeldung

Die Online-Anmeldung beginnt am 18.05.2021 und endet am Montag, 12.07.2021 um 24.00 Uhr. Die Bezahlung der Teilnahmegebühr erfolgt per SEPA-Lastschrifteinzug. Die Gebühr für den SEPA- Lastschrifteinzug trägt der Teilnehmer.

Eine Nachmeldung am Wettkampftag ist bedingt möglich.

Nachmeldung

Nach geschlossener Online-Anmeldung sind Nachmeldungen am Wettkampftag, Sonntag, ab 8.30 bis

11.00 Uhr möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt 15,00 Euro. Die Nachmeldung erfolgt direkt beim Start. Es kann nicht garantiert werden, dass alle Nachmeldungen am Wettkampftag berücksichtigt werden können.

Ausgabe der Startunterlagen

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt am Samstag, 17.07.2021 von 17.00 bis 19.00 Uhr und Sonntag, 18.07.2021 von 8.00 Uhr bis 11.00 Uhr, im Vereinsheim des TB Untertürkheim, Württembergstraße 121, 70327 Stuttgart.

Startnummer

Die Startnummer ist sichtbar vorne am Lenker zu befestigen und darf durch falzen oder abschneiden nicht verkleinert werden.

Starterlaubnis

Die Startfreigabe erfolgt nur, wenn die Startgebühr per SEPA-Lastschriftmandat bezahlt wurde oder die Nachmeldegebühr bezahlt ist und die Teilnahmeberechtigung (6. Punkt) erfüllt ist. Eine Startverweigerung wegen Sicherheitsmängeln beim Teilnehmer oder Ausrüstung bleibt vorbehalten.

Beginn der Veranstaltung

Das Bergzeitfahren beginnt um 9.30 Uhr, aufgeteilt in 5 Startblöcke. Startabstand: ca. 20 Sekunden.

Dauer der Veranstaltung:

Gestartet werden kann bis 12.00 Uhr. Mit dem Eintreffen des letzten Fahrers endet die Veranstaltung.

Helmpflicht

Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht.

Absage der Veranstaltung

(1) Wenn die Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann, erhalten die Teilnehmenden ihr bezahltes Startgeld zu 100% zurückerstattet.

Haftungsausschluss/Verwahrung/Medizinische Versorgung

  1. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Es obliegt dem Fahrer, seinen Gesundheitszustand eigenverantwortlich zu überprüfen und im Falle von ihm bekannten Risiken auf die Teilnahme zu verzichten.

  2. Der Veranstalter haftet nur für mindestens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögenschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer Pflicht des Veranstalters beruhen, ohne die der Vertrag nicht durchführbar wäre (Kardinalpflicht) sowie Personenschäden (Leben, Körper oder Gesundheit). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

  3. Der Veranstalter übernimmt keine Verwahrung von Gegenständen des Fahrers. Soweit Dritte eine Verwahrung anbieten, sind sie keine Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

  4. Die Vergütung für medizinische Dienstleistungen sind vom Fahrer selbst zu tragen. Der Veranstalter stellt keine Versicherungsdeckung für medizinische Behandlungen.

Fahrradzulassung

  • Jedes Rad muss zwei unabhängig voneinander funktionierenden Bremsen haben.

  • Der Antrieb der Räder darf ausschließlich über Muskelkraft angetrieben werden.

  • Das Rad muss und darf maximal 3 Berührungspunkte zum Fahrer haben (Lenker, Sattel und Pedale).

Verpflegung

Im Ziel stehen kostenlos Getränke zur Verfügung. Ansonsten steht die kostenpflichtige Verpflegung in der TBU-Vereinsgaststätte mit Biergarten zur Verfügung.

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet um 13.00 Uhr beim TBU-Sportgelände statt.

WÜRTTEMBERG KÖNIG und WÜRTTEMBERG KÖNIGIN werden die Gesamtsieger (m/w).

Die Gesamtsieger (m/w) und die Sieger (m/w) der verschiedenen Wettkampf- und Altersklassen erhalten das hochwertige Trikot des WÜRTTEMBERG KÖNIG.

An die platzierten Fahrer der jeweiligen Altersklassen sowie das schnellste Team werden Auszeichnungen und attraktive Preise vergeben.

Jeder Fahrer kann sich online eine individuelle Urkunde mit Rang und Zeit bei unserem Partner RACE RESULT (www.raceresult.com/de/home/index.php) ausdrucken.

 

Sanitäre Einrichtungen

Es sind ausreichend Duschen und Toiletten auf dem TBU-Vereinsgelände vorhanden. Wir bitten Euch,

unsere WC’s zu nutzen und die Weinberge zu verschonen.

 

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt mit Transponder-System. Es werden Einmal-Transponder verwendet, die sich auf den Startnummern befinden. Die Startnummern dürfen nicht geknickt werden, um die Lesbarkeit nicht zu beeinträchtigen.

 

Rennleitung

Die Entscheidungen sind für alle Fahrer bindend. Die technische Durchführung erfolgt durch Transponder-Zeitnahme, umgesetzt durch unseren Partner RACE RESULT.

Ergebnisse

Die Ergebnisse werden in Echtzeit im Internet und auf Displays am Wettkampfort veröffentlicht und im Wettkampfbüro beim TBU-Vereinsheim ausgehängt.

Recht am eigenen Bild

Der Teilnehmer willigt ein, dass der Veranstalter – oder von ihm beauftragte Dritte – Fotos, Video- und TV-Aufnahmen von ihm machen darf und in jeder Art und Weise verwerten darf. Diese Einwilligung kann jederzeit und in jeder Form widerrufen werden.

Datenerhebung und Datenverwertung

Die bei der Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden maschinell gespeichert und nur zur Durchführung und Abwicklung des WÜRTTEMBERG KÖNIG verarbeitet. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten für die Durchführung der Veranstaltung, Zeitnahme, Platzierung, Ergebnisse und Siegerehrung intern erfasst und verarbeitet werden dürfen. Des Weiteren erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Name, Vorname, Geburtsjahrgang, Wohnort und Teamnamen in der Startliste und in Ergebnislisten sowohl im Internet als auch in Pressemitteilungen und in Aushängen veröffentlicht werden dürfen. Weitere Informationen sind in den Datenschutzerklärungen (Homepage/Teilnehmer) enthalten.

Teilnehmererklärung:

Der Teilnehmer bestätigt mit seiner Anmeldung, dass er sich dem Regelwerk unterwirft, sich ausreichend über die Strecke und Gefahrenquellen vor der Veranstaltung informieren wird, die körperlichen Voraussetzungen für die Teilnahme erfüllt, über eine gültige Haftpflicht- und Krankenversicherung verfügt und zu Maßnahmen der ersten Hilfe und der medizinischen Behandlung zustimmt.

Kontakt

TB Untertürkheim 1888 e.V. Abteilungsleiter Thomas Zaiser Württembergstraße 121-123

70327 Stuttgart

Telefon: 0171 - 723 26 91

E-Mail: radsport@remove-this.tb-untertuerkheim.de

 

Stuttgart, 21.05.2021

Datenschutzerklärung für die Teilnahme

Der TB Untertürkheim verarbeitet zur Durchführung des Bergzeitrennens WÜRTTEMBERG KÖNIG, am Sonntag, 18.07.2021, in Stuttgart-Untertürkheim von den Radfahrerinnen und Radfahrern, nachste- hend als Teilnehmer bezeichnet, personenbezogene Daten. Mit diesem Datenschutzhinweis möchten wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

Stand: 11.05.2021
 

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Turnerbund Untertürkheim 1888 e. V.
Württembergstraße 121-123

70327 Stuttgart

Vertreten durch Alwin Rieger, Sprecher des Vorstandes
 

Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Von Ihnen werden folgende personenbezogeneDaten in der Anmeldeliste sowie in Start- undErgebnislisten gespeichert und veröffentlicht:

  • Vorname
  • Nachname
  • Geschlecht
  • Geburtsjahr
  • Altersklasse
  • Teamname
  • Platzierung
  • Startnummer

Folgende weitere personenbezogenen Daten von Ihnen werden zur internen Datenverarbei- tung gespeichert und nicht veröffentlicht:

  • Straße und Hausnummer
  • PLZ
  • Ort
  • E-Mail-Adresse

Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Zweck der Verarbeitung

Wir speichern Ihre Daten zur Anmeldung an unserem Bergzeitfahren und zur Erstellung der Start- und Ergebnislisten.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 Buchst. a, b, f EU-DSGVO

Empfänger der personenbezogenen Daten

Folgende Daten werden für die Anmeldung sowie für Start- und Ergebnislisten an die Firma RACE RESULT übermittelt.

An weiteren Empfänger werden Ihre Daten nicht übermittelt.

  1. Vorname

  2. Nachname

  3. Geschlecht

  4. Geburtsjahr

  5. Straße und Hausnummer

  6. PLZ

  7. Wohnort

  8. E-Mail-Adresse

  9. Altersklasse

  10. Teamname

  11. Platzierung

  12. Startnummer

Folgende Daten werden für Pressemitteilungen an die örtliche Presse und Online-Zeitschriften übermittelt und auf unserer Event-Homepage sowie Facebook-Seite veröffentlicht:

  1. Vorname

  2. Name

  3. Geschlecht

  4. Wohnort

  5. Altersklasse

  6. Jahrgang

  7. Teamname

  8. Platzierung

Speicherdauer

Nach der Veranstaltung werden in den Ergebnislisten folgend Daten dauerhaft auf www.wuertemberg-koenig.de gespeichert.

  1. Vorname

  2. Name

  3. Geschlecht

  4. Wohnort

  5. Altersklasse

  6. Jahrgang

  7. Teamname

  8. Platzierung

  9. Ihre E-Mail-Adresse speichern wir 10 Jahre, um Sie ausschließlich für künftige Termine die-ser Veranstaltung anzuschreiben und einzuladen.

  10. Alle weiteren Daten werden nach der Veranstaltung gelöscht.

  11. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

Betroffenenrechte

Sie haben nach der EU-DSGVO verschiedene Rechte. Nähere Informationen ergeben sich insbeson- dere aus Art. 15 bis 18 und 19 bis 21 EU-DSGVO.

Recht auf Auskunft

Es besteht nach Art. 15 EU-DSGVO und unter den dortigen Voraussetzungen ein Recht auf Auskunft der vom Regierungspräsidium Stuttgart verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Recht auf Berichtigung

Es besteht nach Art. 16 EU-DSGVO und unter den dortigen Voraussetzungen ein Recht auf Berichti- gung unrichtiger und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten.

Recht auf Löschung

Die betroffene Person kann bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 EU-DSGVO die Löschung ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die personen- bezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben worden sind oder auf sonstige Weise verarbei- tet worden sind, nicht mehr notwendig sind oder wenn eine erteilte Einwilligung widerrufen worden ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Es besteht nach Art. 18 EU-DSGVO und unter den dortigen Voraussetzungen ein Recht auf Ein- schränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Es besteht nach Art. 21 EU-DSGVO und unter den dortigen Voraussetzungen ein Recht auf Wider- spruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Es besteht nach Art. 20 EU-DSGVO und unter den dortigen Voraussetzungen ein Recht auf Erhalt bzw. Übermittlung der betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format.

Recht auf Beschwerde

Jede betroffene Person kann sich unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe mit einer Beschwerde an den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden, wenn sie der Auffassung ist, dass die Auskunft gebende Stelle ihren Pflichten nicht oder nicht in vollem Umfang nachgekommen ist.

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (LfDI BW)
Königstraße 10 a

70173 Stuttgart
Telefon: 0711/61 55 41 – 0
Telefax: 0711/61 55 41 – 15



Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten für die oben genannten Zwecke verarbeitet werden dürfen.